Institut der Feuerwehr - Nordrhein-Westfalen

[ Kopfnavigation ] [ Hauptnavigation ] [ Unternavigation ] [ Inhalt ]
Druckkopf

Institut der Feuerwehr NRW
Wolbecker Str. 237
D - 48155 Münster
Fon: +49 (0)251 3112-0
Fax: +49 (0)251 3112-104
E-Mail: poststelle@idf.nrw.de

Institut der Feuerwehr

Aktuelles:

Aktuelles

29.07.2022

Neues WebSeminar zur Aktualisierung der FwDV 500

mehr

28.07.2022

Dozenten (m/w/d) im feuerwehrtechnischen Dienst gesucht!

mehr

25.07.2022

Sachbearbeiter (m/w/d) in der allgemeinen Verwaltung gesucht!

mehr
[ Nach oben ]

Teaser:

[ Nach oben ]

Inhalt:

[ Kopfnavigation ] [ Hauptnavigation ] [ Unternavigation ]

Herzlich Willkommen

am Institut der Feuerwehr NRW

 

Das IdF NRW ist mit einem Personalbestand von etwa 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die größte deutsche Feuerwehraus- und -fortbildungseinrichtung.

Bei einer Kapazität von ca. 300 Internatsplätzen werden hier die verschiedensten Veranstaltungen für berufliche und ehrenamtliche Angehörige der öffentlichen und privaten Feuerwehren angeboten und durchgeführt....

mehr


Einzel-Zimmerbelegung am IdF NRW in Münster

 

Am Standort Münster verfügt das IdF NRW über 150 Einzel- und 75 Doppelzimmer. Das Lehrgangs- und Veranstaltungsangebot am IdF NRW ist daher planerisch grundsätzlich für bis zu 300 Übernachtungsgäste ausgelegt (Stichwort: Vollauslastung).

Bis Juni 2022 konnten wir aufgrund des reduzierten Lehrgangsangebots eine Unterbringung am IdF NRW in Einzelzimmern bzw. in einzeln belegten Doppelzimmern sicherstellen.

Trotz Erhöhung des Lehrgangsangebotes bemühen wir uns dies weiterhin zu gewährleisten. Daher haben wir für einzelne Veranstaltungen Hotelunterbringungen in Münster gebucht. Es gelingt uns somit bei fast allen mehrtägigen Veranstaltungen eine Unterbringung im Einzelzimmer anzubieten. 

Lediglich in wenigen Zeiträumen konnten wir nicht ausreichend Zimmer anmieten, sodass die Teilnehmenden des

  • S Einsatzübungen (A) IdF MS 6/22 vom 08. bis 10.08.2022
  • ZF Basis IdF MS 9/22 vom 08. bis 19.08.2022
  • F Gw 5/22 vom 05. bis 09.09.2022
  • GF Basis TBW 12/22 vom 19. bis 23.09.2022 (nur die 2. Woche)
  • GF Basis IdF MS 4/22 vom 19. bis 30.09.2022
  • F Gw 7/22 vom 12. bis 16.12.2022

am IdF NRW in Münster in Doppelzimmern untergebracht werden.

 

Falls die Unterbringung oder auch die Durchführung der ganzen Veranstaltung in einem Hotel erfolgt, erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn entsprechende Informationen von uns. Soweit die Unterbringung in einem Hotel erfolgt, müssen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die notwendigen Fahrten zwischen Hotel und Schulungsort in eigener Verantwortung organisieren bzw. sicherstellen. Seitens des IdF NRW können hierfür grundsätzlich keine Transportmittel gestellt oder ein Shuttle-Service angeboten werden.

Stand: 26.07.2022


Anreise zum IdF NRW - Vollsperrung der Wolbecker Str.

 

Ab Montag, 27. Juni 2022 wird die Wolbecker Str. vom IdF NRW in Richtung Innenstadt Münster bis voraussichtlich 09. August 2022 komplett gesperrt. In der Zeit wird die Kanalbrücke der Wolbecker Str. versetzt und die neuen Zufahrten hergerichtet.

In der Zeit ist eine Überquerung des Kanals nur über die Brücken an der Schillerstraße sowie an der Manfred-von-Richthofen-Straße möglich.

 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Haltestelle "Institut der Feuerwehr" ist in der Zeit nicht erreichbar. Bei einer Anreise zum IdF NRW mit öffentlichen Verkehrsmitteln muss daher mit größeren Umwegen gerechnet werden. Die jeweils gültigen Umleitungsstrecken der Busverbindungen finden Sie auf der Internetseite der Stadtwerke Münster.

Stadtwerke Münster

 

Anreise mit dem PKW

Aufgrund der Sperrung ist eine Anreise zum IdF NRW mit dem PKW nur über die Umgehungsstraße B 51 möglich. Auf dieser finden jedoch leider zeitgleich umfangreiche Sanierungsarbeiten an der Asphaltdecke der Fahrspuren zwischen der Weseler Str. und der Wolbecker Str. statt, wodurch voraussichtlich jeweils immer nur eine Fahrspur zur Verfügung stehen wird.

Pressemeldung von Straßen.NRW

 

Wir bitten Sie dies bei Ihrer Anreise zum IdF NRW entsprechend zu berücksichtigen.

 


 


Lockdown am IdF NRW

 

Bitte informieren Sie sich vor einer Anreise zum IdF NRW unter:

www.idf.nrw.de/corona

[ Nach oben ]

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten diese auszustellen in unser Datenschutzerklärung. Akzeptieren